Dienstag, 21. Januar 2020

Ratenkredit-Vergleich

Zurück zum Vergleich Drucken

Name: BBBank eG
Sitz: Herrenstraße 2-10; 76133 Karlsruhe
Gründungsjahr: 1921
Mitarbeiter: rund 1.700
Anzahl Filialen: Keine Angabe
 
Mehr über BBBank eG:

Die BBBank eG ist eine Genossenschaftsbank. 1921 als Selbsthilfeeinrichtung für Beamte gegründet steht die BBBank in der Tradition der deutschen Beamtenban-ken. Längst hat sie sich aber auch für alle Privatkunden geöffnet. Die BBBank ist die einzige genossenschaftliche Privatkundenbank, die ein bundesweites Geschäfts-gebiet betreut. Dort, wo sie keine Filiale vor Ort hat, berät sie ihre Kunden über ihre integrierte Direktbank. Als Genossenschaft ist die BBBank keinen Aktionären und Kapitalgebern verpflich-tet. Sie kann sich deswegen auf die Bedürfnisse der Kunden, die zugleich Mitglie-der und damit Eigentümer der Bank sind, konzentrieren. Sie bietet ein umfassen-des Allfinanzangebot. Die BBBank betreibt keine „Shareholder-Value-Politik“ sondern eine „Mitglieder-Mehrwert-Politik®“.

Für die Richtigkeit der Angaben kann keine Gewähr übernommen werden. Es wurden jedoch alle Angaben mit größter Sorgfalt aufbereitet.

Quelle: FMH-Finanzberatung
Realisierung: ALF AG


Wichtiger Hinweis: Dieses Angebot wird ausschließlich von FMH-Finanzberatung zur Verfügung gestellt. manager magazin online übernimmt keine Haftung oder Gewährleistung für die Richtigkeit der Inhalte. Für die Leistungen von FMH-Finanzberatung gelten die AGB von FMH-Finanzberatung.